Bad Wörishofen | Polizist wird von 41-Jährigen bedroht – Anzeige wegen Widerstand und Bedrohung

Am Donnerstag, 20.02.2020, wurden die Polizeibeamten zu einem Streit im Gärtnerweg in Bad Wörishofen, Lkrs. Unterallgäu, gerufen. Als die Beamten dort eintrafen, wurden sie von einem 41-jährigen Mann bedroht. Dieser drohte einem Beamten damit, ihm Männer auf den Hals zu hetzen, sodass er bald eine „Knarre am Kopf hätte“. Den Täter erwartet nun eine Strafanzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und Bedrohung.