Bad Wörishofen | Brand an Gaststätte war wohl Brandstiftung – Kripo sucht Zeugen

20180827231352_IMG_7801

Foto: Bringezu

Nach dem Brand einer Gaststätte am Bahnhofsplatz von Bad wörishofenam Montagabend, 27.08.2018, haben die Ermittler der Kriminalpolizei Memmingen erste Erkenntnisse gewonnen. Ein Gutachter hat die Brandstelle in Augenschein genommen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen scheint eine vorsätzliche Brandstiftung sehr wahrscheinlich.

Diesbezüglich bittet die Polizei um Hinweise. Wer hat am Montagabend und insbesondere bei und nach Einbruch der Nacht verdächtige Wahrnehmungen nahe der Gaststätte gemacht? Die Kriminalpolizei Memmingen nimmt Hinweise unter Telefon 08331/1000 entgegen.

Bericht hier