0.7 C
Memmingen
Mittwoch. 25. November 2020 / 48

Bad Hindelang | Rechtsfahrgebot missachtet – Radfahrer muss Vollbremsung machen und verletzt sich

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Montag, 31.08.2020, gegen 13:45 Uhr, befuhr ein 43-jähriger Radfahrer den Hornweg in Bad Oberdorf, Lkrs. Oberallgäu.

Ihm kam ein 60-jähriger Pkw-Fahrer entgegen. Nach Zeugenaussagen kam der Pkw immer weiter auf die Gegenfahrbahn, so dass der Radfahrer eine Vollbremsung machen musste und über den Lenker stürzte. Der Pkw-Fahrer hielt kurz an und unterhielt sich an der Unfallstelle. Anschließend stieg er wieder in sein Fahrzeug und fuhr davon. Der Radfahrer kam mit einem Haarriss und Prellungen an der linken Schulter ins Krankenhaus.

Der Autofahrer wurde über sein Kennzeichen, welches sich Zeugen gemerkt hatten, ausfindig gemacht. Er erhält nun diverse Anzeigen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE