3.1 C
Memmingen
Donnerstag. 02. Dezember 2021 / 48

Bad Grönenbach | Verkehrsunfall mit drei Verletzten

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Freitagmittag, 29.10.2021, gegen 12:15 Uhr, kam es in Bad Grönenbach zu einem Verkehrsunfall mit drei leicht Verletzten.

Ein 26-jähriger Pkw-Lenker befuhr die Kreisstraße 35, von Darast kommend und wollte geradeaus auf die BAB A7 in Fahrtrichtung Ulm auffahren. Allerdings missachtete er die Vorfahrt des von rechts kommenden Fahrzeugs, überfuhr ein Stop-Schild und verursachte einen Zusammenstoß. Das geschädigte Fahrzeug wurde nach rechts in ein weiteres wartendes Fahrzeug geschleudert. Dabei wurden insgesamt drei Personen leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Alle Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Da der Verursacher keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde eine Sicherheitsleistung angeordnet.

Beim Einsatz war unter anderem die Autobahnmeisterei und die Feuerwehr Bad Grönenbach mit 20 Angehörigen zur Verkehrsregelung beteiligt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE