4.3 C
Memmingen
Freitag. 22. Januar 2021 / 03

Bad Grönenbach | Ausgangssperre missachtet und Betäubungsmittel mitgeführt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Beamte der Grenzpolizei Pfronten kontrollierten am Montag, 04.01.2021, nach 21 Uhr, ein mit fünf Personen besetztes Fahrzeug in Bad Grönenbach, Lkrs. Unterallgäu.

Da die Personen offensichtlich aus mehr als zwei Haushalten stammten, erwartet sie eine Anzeige gegen das Infektionsschutzgesetz. Zudem führte eine 17-jährige Insassin eine geringe Menge Marihuana mit sich, welches die Fahnder sicherstellten. Die junge Dame erwartet zudem eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE