15.7 C
Memmingen
Montag. 21. Juni 2021 / 25

B465 – Eberhardzell | Pedelec-Fahrerin quert Bundesstraße und wird von Porsche tödlich erfasst

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Freitag, 23.04.2021, gegen 18.15 Uhr, ereignete sich auf der B465 ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang.

Eine 77-jährige Pedelec-Lenkerin befuhr den Ortsverbindungsweg aus Richtung Wagenhalden. Sie wollte die Bundesstraße queren. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines 52-jährigen Porsche-Fahrers, der von links kommend, in Richtung Oberessendorf fuhr. Trotz Ausweichmanöver des PKW-Lenkers wurde die Radlerin erfasst. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Der Sachschaden wird auf ca. 20.500 Euro geschätzt. Die Bundesstraße musste zur Unfallaufnahme für drei Stunden gesperrt werden. Die Staatsanwaltschaft ordnete ein Unfallgutachten an.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE