B312 – A7 – Berkheim | Pkw beim Einfahren auf die Bundesstraße übersehen – zwei Verletzte

2019-10-2019_B312_A7_Berkheim_Unfall_FeuerwehrIMG_1251

Foto: Pöppel

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag, 31.10.2019, gegen 17.30 Uhr, auf der B312 an der Anschlussstelle Berkheim der BAB A7. Dabei wurden zwei Personen verletzt.

Ein Fahrzeugführer aus dem Landkreis Lindau fuhr von der BAB A7 ab und wollte Richtung Heimertingen auf die B312 einbiegen. Dabei übersah er wohl einen vorfahrtsberechtigten Pkw-Lenker der auf der Bundesstraße in Richtung Berkheim unterwegs war. Es kam zur Kollisions auf der B312.

Die Feuerwehr Berkheim musste die B312 in Fahrtrichtung Heimertingen sperren, der Verkehr von Heimertingen in Richtung Biberach konnte fließen. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgebunden und die Fahrzeugbatterien abgeklemmt.