5.5 C
Memmingen
Sonntag. 07. März 2021 / 09

B31 – B12 – Lindau | Polizeibeamte während Verkehrsmaßnahmen beleidigt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Symbolbild

Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls auf baden-württembergischer Seite musste die B31 am späten Mittwochnachmittag, 05.08.2020, komplett gesperrt werden. Hierzu leiteten Beamte der Polizeiinspektion Lindau den Verkehr auf die B12 ab. Ein 65-jähriger Mann war mit dieser Maßnahme nicht einverstanden, da der gesamte Verkehr nun über die Ausweichstrecke rollte, und beleidigte die eingesetzten Beamten massiv. Selbst als die Verkehrssperre wieder aufgehoben und die Beamten längst abgerückt waren, meldete sich der 65-Jährige telefonisch bei der Polizeiinspektion Lindau und echauffierte sich gegenüber dem Beamten am Telefon weiter. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Beleidigung.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE