B300-Ziemetshausen – Frontalzusammenstoß – Fahrerin schwer verletzt eingeklemmt

02-06-2014-b300-ziementshausen-unfall-weiss-new-facts-eu_0008

Foto: Weiss

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montag Morgen, 02.06.2014, gegen 8.00 Uhr, auf der B300 bei Ziemetshausen, Lkrs. Günzburg. Nach ersten Erkenntnissen sind zwei Pkw frontal miteinander kollidiert. Eine Pkw-Lenkerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit hydraulischen Rettungsgerät befreit werden. Sie wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber „Christoph 22“ in eine Klinik geflogen. Der andere Unfallbeteiligte konnte sich verletzt selbst aus seinem Pkw befreien.

 

Foto: Weiss
Anzeige