B300 – Heimertingen | Altreifen und sechs Fässer Altöl in Maisfeld entsorgt

Bereits am Donnerstag, 19.09.2019, bis Montag,  23.09.2019, entsorgte eine bislang unbekannte Person 16 Autoreifen sowie sechs Fässer gefüllt mit Altöl in einem Maisfeld zwischen Heimertingen und Niederrieden, Lkrs. Unterallgäu, neben der B300.

Zum Glück waren die Fässer dicht, sodass kein Altöl in das Erdreich gelangen konnte. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen unter der Telefonnummer 08331/1000 um sachdienliche Hinweise, wer Angaben zu Fahrzeugen bzw. Personen machen kann, die sich zum oben genannten Zeitpunkt in dem Bereich aufgehalten haben.