B300 – Boos – Winterrieden | 17-jähriger Kradfahrer überholt Kolonne trotz Gegenverkehr

In den frühen Morgenstunden des Donnerstag, 28.06.2018, befuhr ein 17-jähriger Motorradfahrer die B300 zwischen Boos und Winterrieden, im Lkrs. Unterallgäu. Hierbei überholte er eine Fahrzeugkolonne trotz Gegenverkehrs. Eine 23-jährige Pkw-Fahrerin war hierdurch gezwungen nach rechts auszuweichen und in den Grünstreifen zu fahren. Der Motorradfahrer wurde von einem unbekannten Zeugen offensichtlich angehalten und aufgefordert zurückzufahren. Dies tat der Motorradfahrer und entschuldigte sich auch bei der Pkw-Fahrerin.

Die Polizeiinspektion Memmingen bittet nun den unbekannte Zeugen, welcher den Motorradfahrer anhielt, sowie weitere Zeugen des Vorfalls sich unter der Telefon 08331/1000 zu melden.