- new-facts.eu - https://www.new-facts.eu -

B30-Laupheim – Fahranfängerin (18) verunfallt bei Eisglätte

glatteisÜberfrierende Nässe und eine zum Teil schneebedeckte Fahrbahn auf der B30 wurde einer 18 Jahre alten Renault-Fahrerin am Samstag  Morgen, 03.01.2015, gegen 01.00 Uhr, zum Verhängnis.

Die junge Frau war mit ihrem Clio von Biberach her kommend in Richtung Achstetten unterwegs. Auf Höhe einer dortigen Behelfsausfahrt erkannte sie die winterlichen Straßenverhältnisse und wollte ihre Fahrgeschwindigkeit verringern. Aufgrund eines fahrerischen Fehlers geriet ihr Auto ins Schleudern und prallte in die Leitplanken.

Zur Absicherung der Unfallstelle und technischen Hilfeleistung war neben Polizei, Rettungsdienst und Abschleppdienst auch die Feuerwehr Laupheim mit einem Großaufgebot an Mann und Fahrzeugen im Einsatz. Die junge Fahrzeuglenkerin wurde durch den Rettungsdienst vorsorglich zur Beobachtung in eine nahegelegene Klinik gebracht.

Am Renault entstand wirtschaftlicher Totalschaden von rund 4.000 Euro, den Schaden an der Leitplanke schätze die Polizeistreife vor Ort auf ca. 600 Euro.


Ausgedruckt von new-facts.eu: https://www.new-facts.eu

Adresse: https://www.new-facts.eu/b30-laupheim-fahranfaengerin-18-verunfallt-bei-eisglaette-80676.html

© 2016 New-Facts.eu.