0.7 C
Memmingen
Mittwoch. 25. November 2020 / 48

B19 – Sonthofen | Auffahrunfall auf der Einfädelspur – eine Verletzte

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Dienstagnachmittag, 07.10.2020, kam es auf dem Beschleunigungsstreifen an der B19, Höhe Sonthofen Süd, zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.

Wegen des hohen Verkehrsaufkommens konnte eine 22-jährige Fahrerin nicht einfädeln und musste abbremsen. Ein hinter ihr folgender Pkw-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr ungebremst auf. Dabei wurde die Frau leicht verletzt und begab sich nach der Unfallaufnahme selbstständig in ärztliche Behandlung. Der 40-jährige Unfallverursacher blieb unverletzt. Dessen Fahrzeug musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Der Sachschaden lag bei ca. 8.000 Euro.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE