4.8 C
Memmingen
Samstag. 06. März 2021 / 09

B16 – Pforzen | Betrunkener fährt in Gegenverkehr – Unfallgegnerin bleibt unverletzt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Freitag, 11.12.2020, gegen 18:45 Uhr, verlor ein Pkw-Fahrer zwischen der B16 und Pforzen die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Die 56-jährige Unfallgegnerin blieb unverletzt, jedoch entstand an beiden Pkw Totalschaden.

Bei der Unfallaufnahme war der Grund für den Kontrollverlust schnell klar. Der 37-Jährige hatte eine Atemalkoholkonzentration von über ein Promille. Ihn erwarten nun ein Strafverfahren und der Entzug seiner Fahrerlaubnis.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE