4.5 C
Memmingen
Dienstag. 24. November 2020 / 48

B12 – Weitnau | Nötigung im Straßenverkehr – ausbremsen und gasgeben

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 30.10.2020, gerieten auf der B12 bei Weitnau im Oberallgäu zwei Pkw-Fahrer etwas aneinander.

Der Fahrer eines Pkw Peugeot wurde vom Fahrer eines Pkw VW im Bereich eines Überholverbots bei Seltmans überholt. Der Peugeot-Fahrer gab dem anderen daraufhin Zeichen mit der Lichthupe. Im nachfolgenden zweispuren Bereich der B12 verlangsamte der VW-Fahrer seine Geschwindigkeit, beschleunigte jedoch sofort wieder, wenn der Peugeot-Fahrer überholten wollte. Dieses „Spielchen“ wiederholte der VW-Fahrer mehrfach. Der Geschädigte zeigte den Vorfall an.

Der andere Beteiligte wurde zuhause angetroffen. Er bekommt jetzt eine Strafanzeige.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE