9.4 C
Memmingen
Mittwoch. 03. März 2021 / 09

B12 – Schlachters | Schadensträchtige Unfallfahrt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am frühen Donnerstagmorgen, 25.12.2020, teilte ein Verkehrsteilnehmer einen stark unfallbeschädigten BMW-SUV auf der B12 an der Abfahrt nach Rehlings, Lkrs. Lindau (Bodensee) mit.

Im Fahrzeug würde sich noch eine stark verwirrte Person befinden. Beim Eintreffen der Polizei konnte in dem stark beschädigten Pkw ein 79-jähriger Mann festgestellt werden. Am Fahrzeug fehlte das komplette linke vordere Rad. Dieses konnte jedoch auch im Bereich der B12 nicht gefunden werden. Der Mann wurde durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Danach machten sich die Polizeibeamten auf die Suche nach weiteren Unfallstellen. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr der Mann von der B308 kommend bei Schlachters über die dortige Verkehrsinsel und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Dort verlor er auch sein Rad. Danach setzte er seine Fahrt auf drei Rädern über Rothkreuz bis nach Rehlings fort. Alkohol war nicht im Spiel.

Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von ca. 20.000 Euro. Der PKW wurde von einem Abschleppdienst an der Unfallstelle geborgen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE