Altusried-Knaus – Motorradfahrer (21) stirbt, Pkw-Lenkerin (31) wird schwer verletzt

01-07-2016_Oberallgaeu_Altusried_Knaus_Motorrad_Pkw-toedlich_Feuerwehr_Polizei_Poeppel_0004

Foto: Pöppel

Am Freitag, 01.07.2016, kam es gegen 19:40 Uhr, auf der Straße in Richtung Diesenbach, bei Altusried-Knaus, Lkrs. Oberallgäu, zu einem tödlichen Verkehrsunfall.
Eine 31-jährige Frau aus Altusried fuhr mit ihrem Pkw von Diesenbach in Richtung Äußere Leutkircher Straße. Ihr entgegen kam ein 21-jähriger Altusrieder auf seinem Motorrad.
Ca. 300 Meter vor der Einmündung in die Äußere Leutkircher Straße kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt, der Schaden wird mit 35.000 Euro beziffert.
Die Fahrzeug-Lenkerin wurde beim dem Unfall schwer verletzt und wurde durch Ersthelfer an der Unfallstelle bis zum Eintreffen der Rettungskräfte versorgt. Die Lenkerin wurde mit Notarzt und Rettungswagen ins Klinikum Kempten gebracht. Der Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein UNfallanalytiker auf Weisung der Staatsanwaltschaft Kempten/Allgäu hinzugezogen.
Die Feuerwehr Altusried war mit 20 Mann vor Ort.