Altusried | 62-jähriger E-Bike-Fahrer kommt zu Sturz und verletzt sich

Notarzt Rettungsdienst

Foto: Zwiebler/Symbolbild

Am Dienstag, 02.06.2020, gegen 14:45 Uhr, befuhr ein 62-jähriger Mann mit seinem E-Bike den Illerradweg von Altusried, Lkrs. Oberallgäu, in Richtung Kempten. Als ihm der Wind seine Kappe vom Kopf wehte, griff er danach. Dabei verriss er seinen Lenker und stürzte. Mit Verletzungen an Schulter, Armen und Beinen kam er ins Krankenhaus. Am E-Bike entstand Sachschaden in Höhe von ca. 400 Euro.