- new-facts.eu - https://www.new-facts.eu -

Altenstadt – Reihenhaus steht in Flammen – Wohnhaus ausgebrannt

20170605_Neu-Ulm_Altenstadt_Brand_Wohnhaus_Reihenhaus_Feuerwehr_poeppel_0023

Foto: Pöppel

Am Pfingstmontag, 05.06.2017, kurz nach 11.00 Uhr, ging bei der Integrierten Leitstelle Donau-Iller die Meldug eines Wohnhausbrandes in Altenstadt/Iller, im Lkrs. Neu-Ulm, ein. Auch von einer Streife der Autobahnpolizei Memmingen wurde die Meldung über eine starkte Rauchentwicklung im Bereich Altenstadt bestätigt.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Altenstadt und Kellmünz schlugen bereits die Flammen aus dem Gebäude. Die Bewohner waren bereits aus dem Gebäude. Aufgrund der Situation wurde auch die Feuerwehr Illertissen mit einer zweiten Drehleiter nachalarmiert. Die Polizei sperrte die Memminger Straße im Bereich der Brandstelle.

Ein Feuerwehrmann verletzte sich bei der Brandbekämpfung als er einen Stromschlag erlitt. Er wurde vom Notarzt versorgt und zur Überwachung ins Krankenhaus gebracht.

Wie es zu dem Ausbruch des Feuers kam ist derzeit unklar. Die Polizei hat vor Ort entsprechende Ermittlungen aufgenommen.

 

 


Ausgedruckt von new-facts.eu: https://www.new-facts.eu

Adresse: https://www.new-facts.eu/altenstadt-reihenhaus-steht-in-flammen-wohnhaus-ausgebrannt-224332.html

© 2016 New-Facts.eu.