Allgäu – Deutscher Wetterdienst warnt vor Orkanböen

Schild SturmwarnungDer Deutsche Wetterdienst hat die Unwetterwarnungen mittlerweile erhöht. Diese gilt nun unter anderem für die Landkreise Augsburg, Aichach-Friedberg, Dachau,Unterallgäu, Landsberg am Lech und Weilheim-Schongau.

Noch schlimmer dürfte es den Alpenrand treffen – hier wird vor extremen Unwetter gewarnt. Davon betroffen sind das Oberallgäu und das Ostallgäu sowie die Landkreise Garmisch-Partenkirchen, Bad Tölz-Wolfratshausen, Miesbach und Rosenheim. Der DWD rät Menschen am Alpenrand, den Aufenthalt im Freien zu meiden. Bäume können entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen.


Wetterdienst verschärft Warnung – Orkanböen fegen durch Bayern – weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Wetterdienst-verschaerft-Warnung-Orkanboeen-fegen-durch-Bayern-id32558422.html

Deutscher Wetterdienst – Unwetterwarnung

Störungen bei der Deutschen Bahn (DB) AG