17.8 C
Memmingen
Montag. 14. Juni 2021 / 24

Aitrach | Gartenhütte geht in Flammen auf, Feuer greift auf Hauswand über

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung hat die Polizei gegen einen 80-jährigen Mann eingeleitet, nachdem es am Sonntag, 09.05.2021, gegen 19.30 Uhr, zu einem Brand auf dessen Grundstück gekommen ist.

Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge hat der Senior Gestrüpp an einer Gartenhütte angezündet. Die Flammen griffen zunächst auf die Hütte über und in der Folge auf die Hauswand. Die Freiwillige Feuerwehr Aitrach konnte die Flammen rasch löschen. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro beziffert.

Das Haus war zunächst nicht mehr bewohnbar, Personen kamen nicht zu Schaden. Während der Löscharbeiten war die L 260 voll gesperrt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE