Aitrach | Autofahrer prallt gegen Baum

Symbolbild

Mit einem Totalschaden endete die Fahrt eines 18-jährigen Autofahrers am späten Donnerstagabend auf der K 7923 bei Aitrach. Der junge Mann war gegen 23 Uhr auf der Kreisstraße von Treherz in Richtung Steinental gefahren und in einer Linkskurve vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, wo er mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum prallte. Während der 18-Jährige mit leichten Verletzungen davonkam, musste sein Fahrzeug, an dem wirtschaftlicher Totalschaden von rund 7.000 Euro entstand, von einem Abschleppdienst aufgeladen und abtransportiert werden.