4.6 C
Memmingen
Sonntag. 25. Oktober 2020 / 43

Aichstetten – Unterzeil | Unfall mit schwerstverletzten Radfahrer

-

ANZEIGE
Beitrag vorlesen

Am Donnerstagmorgen, 08.10.2020, kurz nvor 07.00 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße Aichstetten nach Leutkirch im Allgäu, der L260, am Abzweig Auenhofen-Unterzeil (K8030), ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer (53) schwer verletzt wurde.

Aufgrund der Ausleitung auf der BAB A96, kam es auf der Landstraße 260 zu einem hohen Verkehrsaufkommen. Ein Radfahrer war auf dem Weg zur Arbeit in Richtung Leutkirch. Nach ersten Zeugenangaben bog ein schwarzer Mercedes Vito von der Landstraße in Richtung UAuenhofen ab und streifte dabei den Radfahrer, der dabei stürzte und sich schwer verletzte. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort. Fraglich ist, ob er den Unfall überhaupt mitbekommen hat.

Ersthelfer hielten sofort an und halfen dem Mann vorbildlich bis zum Eintreffen von Notarzt und Rettungswagen aus Leutkirch im Allgäu.

Die Polizei hat den Unfall aufgenommen und sucht nun nach dem Pkw. Aufgrund der Umleitung von der Autobahn kam es auch auf der Umleitung zu erheblichen Verkehrsproblemen.

 

UPDATE, 09.10.2020, 15.00 Uhr

Aichstetten – Leutkirch | Radfahrer schwer verletzt – Polizei bittet um Hinweise

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email