19.9 C
Memmingen
Sonntag. 25. Juli 2021 / 29

Aichstetten | Junge Frau (23) bei Unfall schwer verletzt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Am Montagabend, 21.06.2021, kam es auf der L260 auf Höhe der Tank- und Rastanlage bei Aichstetten, Lkrs. Ravensbrug, zu einem schweren Verkehrsunfall.

Eine junge Autofahrerin (23) war von Leutkirch im Allgäu in Richtung Aichstetten unterwegs. Ein auswärtiger Autofahrer (37) wollte von der Tankanlage auf die L260 in Richtung Leutkirch einfahren und übersah dabei den Kleinwagen der Frau. Durch den Aufprall erlitt der Unfallverursacher leichte Verletzungen, die 23-Jährige musste von der Feuerwehr Aichstetten und Aitrach mit hydraulischem Rettungsgerät patientenschonend geborgen werden. Notarzt und Rettungsdienst versorgten die Frau vor Ort und brachten sie anschließend ins Klinikum Memmingen.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte des Polzeireviers Leutkirch im Allgäu. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, sie mussten abgeschleppt werden.

 

Aichstetten: Unfall – junge Fahrerin wird schonend geborgen

IMG_9504
IMG_9503
IMG_9497
IMG_9495
IMG_9508
IMG_9498
IMG_9494
IMG_9511
IMG_9506
IMG_9496
IMG_9509
IMG_9515
IMG_9513
IMG_9516
IMG_9504 IMG_9503 IMG_9497 IMG_9495 IMG_9508 IMG_9498 IMG_9494 IMG_9511 IMG_9506 IMG_9496 IMG_9509 IMG_9515 IMG_9513 IMG_9516

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE