AfD in Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformisten aufgenommen

Alternative für Deutschland (AfD), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Alternative für Deutschland (AfD), über dts Nachrichtenagentur

Straßburg – Die EU-Abgeordneten der Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) werden in die Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformisten (ECR) aufgenommen. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Freitagsausgabe). Demnach stimmte die ECR am Donnerstag für die Aufnahme der AfD in ihre Fraktion im EU-Parlament.

Die AfD hat insgesamt sieben Abgeordnete im Europaparlament. Die Europäischen Konservativen und Reformisten sind eine 2009 gegründete EU-kritische Fraktion im EU-Parlament. Darin formieren sich die britische Conservative Party sowie Abgeordnete mehrerer kleinerer Parteien aus verschiedenen Staaten.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige