A96 – Mindelheim | Lkw verliert Eisplatte und beschädigt Pkw

2019-10-19_BWTEX-2019_Stetten_Terror_Uebung_Polizei_Bundeswehr_Poeppel_2019-10-19_BWTEX-2019_Stetten_Terror_Uebung_Polizei_Bundeswehr_Poeppel238

Foto: Pöppel/symbolbild

Ein 37-jähriger Fahrer eines Lkw-Zuges fuhr am Mittwochvormittag, 04.12.2019, bei Mindelheim auf die BAB A96 in Richtung München auf. Kurz darauf fiel vom Lkw-Gespann eine Eisplatte auf die Fahrbahn und prallte gegen die Frontschürze eines nachfolgenden Audi. Dadurch entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro. Gegen den Lkw-Fahrer wurde Anzeige erstattet. Er muss mit einem Bußgeld von 120 Euro rechnen. Die Polizei weißt in diesem Zuge darauf hin, dass Eisplatten, die sich über Nacht auf der Plane des geparkten Lkw/Anhänger bilden, vor Fahrtbeginn entfernt werden müssen.