A96-Memmingen – Transport mit Anhänger kommt auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern

26-04-2016_A96_Memmingen-Kreuz_Memmingen-Ost_Unfall_Schneeglaette_Lkw_Poeppel_0006

Foto: Pöppel

Am Dienstagabend, 26.04.2016, setzte rund um Memmingen starker Schneefall ein. Die BAB A96 war in kürzerster Zeit schneebedeckt. Gegen 22.00 Uhr wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten/Allgäu ein Unfall mit einem Transporter mit Anhänger zwischen den Anschlussstellen Memmingen-Nord und Memmingen-Ost gemeldet. Das Fahrzeuggespann kam ins Schleudern und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Das Gespann knickte ein und verkeilte sich. Die Unfallstelle wurde von der Autobahnpolizei Memmingen abgesichert. Der Verkehr konnte über die linke Spur an der Einsatzstelle vorbeigeführt werden.
Auch im Bereich von Wangen im Allgäu in Richtung Memmingen auf der BAB A96 ereigneten sich zahlreiche Unfälle aufgrund des Schneefalls.