A96-Memmingen-Aitrach – Motorbrand bei Pkw – Ersthelfer löschen mit Feuerlöscher

Foto: Pöppel

Foto: Pöppel

Zu einem Motorbrand eines Pkw kam es am Freitagnachmittag, 09.12.2016, auf der BAB A96, zwischen den Anschlussstellen Memmingen und Aitrach. Aufgrund eines technischen Defekts begann der Motor eines des Fahrzeuges zu brennen. Die beiden Fahrzeuginsassen konnten das Auto noch auf dem Standstreifen zum Stehen bringen und aussteigen. Umgehend hielten weitere Verkehrsteilnehmer an und versuchten den Fahrzeugbrand mit Handfeuerlöschern zu bekämpfen. Die Feuerwehr Memmingen kühlte den Motor nach Eintreffen und sicherte die Einsatzstelle. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.