22 C
Memmingen
Mittwoch. 23. Juni 2021 / 25

A96 – Leutkirch – Zwei Verletzte – Pkw kommt ins Schleudern – Richtungsfahrbahn gesperrt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

25-05-2016_A96_Aichstetten_Aitrach_Unfall_Lkw_Pkw_Polizei_Poeppel_0043
Foto: Pöppel/Symbolbild

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 35.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, 15.02.2018, gegen 07.30 Uhr auf der BAB A96, zwischen Anschlussstellen Leutkirch-West und Aichstetten. Ein Pkw kam nach bisherigen Erkenntnissen aus bislang unbekannten Gründen ins Schleudern, kollidierte hierbei mit der Mittelleitplanke und wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Dort kam es zu einem Zusammenprall mit einem zweiten nachfolgenden Pkw. Während der Einsatzmaßnahmen musste die Autobahn in Richtung München bis gegen 9 Uhr gesperrt und der Verkehr örtlich umgeleitet werden. Die beiden Verletzten wurden vom Rettungsdienst in eine Klinik zur weiteren Behandlung gebracht.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE