12.5 C
Memmingen
Montag. 18. Oktober 2021 / 42

A96 – Holzgünz | Polizei: Gefahrguttransporter mit unvorschriftsmäßiger Kennzeichnung

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Polizeibeamte des Gefahrguttrupps des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West kontrollierten am Mittwochnachmittag, 01.09.2021, auf der BAB A96 bei Holzgünz, einen slowenischen Sattelzug, welcher Gefahrgut in Form von ätzenden Flüssigkeiten geladen hatte.

Bei der genauen Inspektion des Fahrzeugs stellten die Beamten fest, dass die vordere orangefarbene Warntafel nicht vorschriftsmäßig angebracht war. Nachdem die Polizisten von der verantwortlichen slowenischen Firma eine Sicherheitsleistung in Höhe eines mittleren dreistelligen Bereichs einbehalten hatten, durfte der 41-jährige Fahrer seine Fahrt fortsetzen.

Das Unternehmen bekommt eine Anzeige nach dem Gefahrgutbeförderungsgesetz.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE