4.9 C
Memmingen
Mittwoch. 14. April 2021 / 15

A96 – Holzgünz | Illegale Personenbeförderung – Polizei stoppt Mercedes Sprinter

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Sonntagabend, 07.03.2021, hielt eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Memmingen einen in Richtung Lindau fahrenden Mercedes Sprinter mit bosnischem Kennzeichen an der Anschlussstelle Holzgünz auf der BAB A96 an.

Das Fahrzeug war neben dem 28-jährigen Fahrer mit sieben weiteren Personen besetzt. Bei der Überprüfung stellten die Polizeibeamten fest, dass der Sprinter von Bosnien in die Schweiz unterwegs war. Die Mitfahrer, allesamt Arbeiter in der Schweiz, setzten sich aus verschiedenen Nationalitäten (Kroatien, Slowenien, Bosnien und Schweizern) zusammen.

Da Unterlagen eines Touristik-Unternehmens aufgefunden wurden, gehen die Beamten von einer illegalen Personenbeförderung aus und erstatten Anzeige beim Bundesamt für Güterverkehr.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE