9 C
Memmingen
Donnerstag. 29. Oktober 2020 / 44

A96 – Aitrach | BMW X5 schleudert bei Regen über die Autobahn

-

ANZEIGE
Beitrag vorlesen

Mit einem Totalschaden von rund 25.000 Euro endete ein Verkehrsunfall am Donnerstagabend, 24.09.2020, gegen 21.25 Uhr, auf der BAB A96 bei Aitrach.

Der 30-jährige Lenker eines BMW X5 hatte den linken Fahrstreifen der Autobahn in Richtung Memmingen befahren und war vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern geraten. Der SUV prallte dabei zunächst gegen die Mittelleitplanke, danach gegen die rechte Schutzleitplanke und kam dann auf dem linken Fahrstreifen zu stehen, nachdem der Pkw erneut gegen die Mittelleitplanke geschleudert war.

Der Fahrer blieb dabei unverletzt, an den Schutzleitplanken entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email