-3.6 C
Memmingen
Sonntag. 07. März 2021 / 09

A96 – Aichstetten | Zusammenstoß mit Polizeifahrzeug

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Eine Zivilstreife der Polizei stellte am Dienstag, 09.02.2021, kurz nach 22 Uhr, auf der BAB A96 einen Pkw-Lenker mit auffälliger Fahrweise fest. Um den Fahrer einer Kontrolle unterziehen zu können, lotsten die Polizeibeamten den 58-jährigen VW-Lenker an der Anschlussstelle Aichstetten von der Autobahn. Bei der Kontrolle verwechselte der 58-Jährige das Gas- mit dem Bremspedal, streifte das Fahrzeug der Beamten und prallte im Anschluss gegen eine Schutzplanke. Während am VW des 58-Jährigen Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro entstand, wird dieser am Zivilfahrzeug der Polizei auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Da bei dem 58-Jährigen der Verdacht auf Medikamentenbeeinflussung bestand, veranlassten die Polizeibeamten eine Blutentnahme in einer Klinik. Sollte das Blutergebnis positiv ausfallen, muss der Mann mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs rechnen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE