14.6 C
Memmingen
Samstag. 25. September 2021 / 38

A8 – Burgau | Sattelzug stößt gegen Sicherungsfahrzeug – Zwei Verletzte

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Bei einem Unfall am Montagvormittag, 13.09.2021, auf der BAB A8, zwischen den Anschlussstellen Burgau und Günzburg, entstand rund 65.000 Euro Sachschaden, zwei Personen verletzten sich leicht, teilt die Autobahnpolizei Günzburg mit.
Weil ein 54-jähriger Fahrer eines Sattelzugs vermutlich kurz nicht aufgepasst hatte, geriet er in Fahrtrichtung Stuttgart nach rechts auf den Seitenstreifen. Wegen einer sogenannten Wanderbaustelle stand dort ein Absicherungsfahrzeug des Autobahnbetriebsdienstes, um auf die Arbeiten hinzuweisen und die Verkehrsteilnehmer zu warnen. Die rechte Seite des Sattelzugs schrammte den Transporter auf dem Seitenstreifen, in welchem ein 41-Jähriger saß. Durch umherfliegende Fahrzeugteile wurden zwei Autos beschädigt. Der Führer des Sattelzugs als auch der im Transporter sitzende Straßenwärter wurden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr aus Günzburg war eingesetzt und sicherte die Unfallstelle.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE