8.5 C
Memmingen
Samstag. 31. Oktober 2020 / 44

A7 – Memmingen | Lkw-Fahrer zeigt bei Kontrolle gefälschtes Dokument vor

-

ANZEIGE
Beitrag vorlesen

Bei einer Kontrolle durch den Gefahrguttrupp der Autobahnpolizei Memmingen zeigte ein aus Bulgarien stammender Lkw-Fahrer eine gefälschte Berufskraftfahrerqualifikation vor. Diese bescheinigt die Teilnahme an vorgeschrieben Beschulungen für Berufskraftfahrer und ist notwendig, um Güter im gewerblichen Verkehr befördern zu dürfen. D

er Lkw-Fahrer musste vor Ort eine Sicherheitsleistung in Höhe von 2.700 Euro wegen Urkundenfälschung entrichten.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email