9.8 C
Memmingen
Montag. 01. März 2021 / 09

A7 – Memmingen | Geisterfahrer unterwegs – Polizei kontrolliert 36-Jährigen

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Auf dem Weg zum Dienst kam am Sonntagabend, 13.12.2020, einem Polizeibeamten der Autobahnpolizei Memmingen ein Geisterfahrer auf der BAB A7 entgegen.

Der 36-Jährige fuhr dabei mit geringer Geschwindigkeit auf der Überholspur in falscher Richtung. Nachdem der Polizeibeamte den Geisterfahrer mehrmals mit der Lichthupe auf die Situation aufmerksam gemacht hatte, fuhr der Fahrer auf den Parkplatz Buxachtal. Dort hat er mit seinem Toyota gewendet, um anschließend in korrekter Richtung wieder auf die BAB A7 aufzufahren.

An der Anschlussstelle Memmingen Süd konnte er gestoppt werden. Zu einer Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer kam es nicht. Gegen den 36-Jährigen wurde Anzeige erstattet.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE