9.3 C
Memmingen
Freitag. 30. Oktober 2020 / 44

A7 – Kempten | Drogenfahrt – vermutlich ohne Führerschein

-

ANZEIGE
Beitrag vorlesen

Donnerstagnacht,08.10.2020, wurde auf der BAB A7 ein Pkw mit italienischer Zulassung von der Polizei kontrolliert.

Bei der Überprüfung des Fahrers mit russischer Staatsangehörigkeit wurde eine Notierung bezüglich eines vorläufigen Entzugs der Fahrerlaubnis festgestellt. Es ließ sich aber vorläufig nicht ermitteln, ob der Mann tatsächlich nicht mehr in Deutschland fahren darf. Allerdings wurden drogentypische Anzeichen festgestellt; ein Schnelltest ergab einen Hinweis auf THC-Konsum. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt.

Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Sicherheitsleistung in Höhe von 500 Euro an. Eine Beifahrerin konnte mit dem Auto weiterfahren.

Print Friendly, PDF & Email
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email