3.9 C
Memmingen
Montag. 08. März 2021 / 10

A7 – Buxheim | Rückwärts auf dem Standstreifen unterwegs – Fahrer ohne Führerschein gestoppt

-

ANZEIGE
Print Friendly, PDF & Email

Weil ein 43-Jähriger auf der Autobahn am Autobahnkreuz Memmingen, BAB A7, mit seinem VW Golf auf dem Standstreifen rückwärts gefahren ist, geriet er in den Focus einer Polizeistreife der Autobahnpolizei.

Bei der anschließenden Überprüfung stellten die Polizeibeatmen fest, dass der Mann keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Somit musste er sein Auto stehen lassen, die Fahrzeugschlüssel behielten die Beamten ein.

Gegen den 43-Jährigen wird Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Rückwärtsfahren auf der Autobahn erstattet.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE