B10 – Neu-Ulm | Frontalzusammenstoß – mehrere Verletzte

B10 - NU Ri Burlafingen

Zwiebler

Neu – Ulm / B10 | Auf der B10 bei Neu-Ulm kam es Donnerstag Abend in Richtung Burlafingen zu einem schweren Unfall. Nach ersten polizeilichen Informationen wurden zwei Personen schwer verletzt.

Ein Opel war auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem entgegenkommenden Smart zusammengestoßen.

Durch den Aufprall überschlug sich der Smart anschließend und blieb auf dem Grünstreifen liegen. Ein Fiat-Fahrer konnte nicht mehr bremsen und krachte in den Opel.

Die beiden Schwerverletzten wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Polizei haben alle drei Fahrzeuge einen Totalschaden. Die Straße wurde voll gesperrt.