Zoe Saldana geht gelassen mit Älterwerden um

Zoe Saldana, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Zoe Saldana, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Die 36-jährige US-Schauspielerin Zoe Saldana geht gelassen mit dem Älterwerden um. Im Gespräch mit dem Lifestyle-Magazin „Women`s Health“ sagte Saldana, die unter anderem durch ihre Rolle in der Hollywood-Produktion „Avatar“ bekannt wurde, sie fühle sich „perfekt wohl“ in ihrer Haut und sogar schöner als zu der Zeit, in der sie exzessiv Sport getrieben habe. „Auch bei mir arbeitet natürlich die Schwerkraft und ich mag nicht alles, was ich im Spiegel sehe. Aber der Körper verändert sich nun mal, das würde auch dann passieren, wenn ich 24 Stunden pro Tag im Fitness-Studio wäre.“

Im Gespräch mit dem Magazin sagte die 36-Jährige zudem, dass sie sich eigenen Nachwuchs vorstellen könne. „Ich verstehe Kinder oft besser als Erwachsene und die Energie, die von ihnen ausgeht, wenn sie einen ganzen Raum mit fröhlichem Geplapper füllen, ist einfach großartig“, so Saldana, die ab Ende August in der Marvel-Comic-Verfilmung „Guardians of the Galaxy“ in den deutschen Kinos zu sehen ist.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige