Ziemetshausen – Zwei Einbrüche – Geschenke entwendet

einbrecher fenster polizei-foto new-facts-euIn Ziemetshausen kam es an Heiligabend, 24.12.2014, vermutlich im Zeitraum von 17.00 Uhr bis 21.20 Uhr, am südwestlichen Ortsrand zu Einbrüchen in zwei Einfamilienhäuser.

Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter drangen in die Häuser ein und entwendeten zum Teil eine nicht unerhebliche Menge an Bargeld. Besonders ärgerlich ist die Tatsache, dass es sich bei einem großen Teil der Beute um Weihnachtsgeschenke handelte. Durch das gewaltsame Betreten der Gebäude entstand auch jeweils ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Krumbach zu melden.