ZDF-Reporterin Neumann sieht Deutschland bei EM in Favoritenrolle

Mainz (dts Nachrichtenagentur) – Die ZDF-Sportreporterin Claudia Neumann sieht Deutschland bei der kommenden Fußball-Europameisterschaft in Frankreich in einer Favoritenrolle. „Die Mannschaft hat alle Möglichkeiten, den Titel zu gewinnen, auf jeden Fall das Finale zu erreichen“, sagte Neumann, die als erste Frau im deutschen Fernsehen EM-Spiele der Männer kommentieren wird, im „HR1-Talk“. „Ich halte Jogi Löw für einen fantastischen Trainer, der immer eine Idee hat. Die Testspiele können wir jetzt mal vergessen“, so die ZDF-Reporterin weiter.

Neumann wird in der Vorrunde die Spiele Wales gegen die Slowakei und Schweden gegen Italien kommentieren. Nervös sei sie nicht, aber: „Ich muss relativ oft auf die Toilette, das ist eine angeborene schwache Blase, das ist eine Timingfrage.“ 45 Minuten bis zur Halbzeit halte sie aber durch: „Auf jeden Fall, das habe ich probiert, weggehen kann man nicht.“

Fußballfans der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußballfans der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft, über dts Nachrichtenagentur