Würzburger Kickers drängen in die 2. Liga

Würzburg (dts Nachrichtenagentur) – Die Würzburger Kickers haben einen Riesenschritt in Richtung 2. Liga gemacht. Im Relegations-Hinspiel siegte der Drittligist gegen den MSV Duisburg mit 2:0. Richard Weil erzielte in der 10. Minute einen Foulelfmeter, Daniel Nagy legte in der 80. Minute nach.

Die Unterfranken haben seit Wochen einen guten Lauf. Schon die zwölf Partien vor dem Relegationsspiel waren sie ungeschlagen und feierten dabei neun Siege. Erst in der zuende gehenden Saison waren sie aus der Regionalliga in die 3. Liga aufgestiegen. Das Rückspiel ist am 24. Mai in Duisburg.

Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur