Wotan Wilke Möhring hat Probleme mit weiblichen Launen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – „Tatort“-Star Wotan Wilke Möhring (48) hat ein Problem mit weiblichen Launen. Das sagte er dem Magazin „IN“. „Ich habe zwei Töchter, die auch echt mal launisch sein können. Wenn man so tut, als sei man eine Prinzessin, dabei ist man gar keine. Das ist mir total fremd, das finde ich wirklich schwierig.“

Das sei ebenfalls ein Ausschluss-Kriterium bei einer neuen Beziehung. Aber auch sonst hat der Dauer-Single sehr genaue Vorstellungen von einer neuen Freundin: „Die Wellenlänge muss passen, eine gleiche Basis ist Pflicht. Humor ist ganz wichtig – weil Humor ja auch etwas mit Schlauheit zu tun hat. Und: mindestens das Verständnis, eher die Liebe zum richtigen Fußballverein.“

Wotan Wilke Möhring, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Wotan Wilke Möhring, über dts Nachrichtenagentur