Woringen – Linksabbieger übersieht Pkw – ein Leichtverletzter

14-11-2014-b300-heimertingen-unfall-lkw-pkw-verletzte-poeppel-new-facts-eu20141114_0006

Symbolbild

Am Montag Nachmittag, 22.12.2014, übersah ein 88-jähriger Mann beim Verlassen der Autobahn und Linksabbiegen in Richtung Woringen einen vorfahrtsberechtigten Pkw, so dass es zum Zusammenstoß kam. Es entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 40.000 Euro.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Unfallverursacher wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Ottobeuren eingeliefert.