Winenden – Quad-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Winenden + 03.10.2012 + 12-2352

03-10-2012 vu winenden new-facts-eu quad

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch Nachmittag, 03.10.2012, am Ortsausgang von Winenden bei Markt Rettenbach. Ein Pkw-Fahrer hat beim Abbiegen einen Quad-Fahrer übersehen. Der Kradfahrer prallte mit seinem Fahrzeug in die Beifahrerseite des Pkw und wurde dabei schwer verletzt. Ersthelfer versorgten den Verletzten bis zum Eintreffen des Notarztes aus Ottobeuren.

Der Schwerverletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber „Christoph 17“ in eine Klinik zur weiteren Behandlung geflogen. Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der Polizeiinspektion Mindelheim.



Anzeige