Willem Dafoe: Meine Geschwister sind viel talentierter als ich

Willem Dafoe , über dts Nachrichtenagentur
Foto: Willem Dafoe , über dts Nachrichtenagentur

London – US-Schauspieler Willem Dafoe, das zweitjüngste von acht Kindern eines Chirurgen und einer Krankenschwester, hält seine Geschwister für viel talentierter als sich selbst. „Manchmal denke ich, dass ich der am wenigsten talentierte Künstler der Gruppe bin“, sagte der 59-Jährige im Interview mit dem britischen „Telegraph“. Der Schauspieler, der derzeit im britischen Spionage-Thriller „A Most Wanted Man“ zu sehen ist, hält sich sonst mit Aussagen über sein Privatleben eher zurück – zeigt aber Verständnis für Fragen danach: „Wenn ich in einem Wartezimmer sitze, dann greife ich selbst auch immer nach der schmutzigsten Klatschzeitschrift“, so Dafoe.

Journalisten versuchten immer wieder, mehr über sein „wahres Ich“ zu erfahren, doch als Schauspieler sei er es gewohnt, in verschiedene Rollen zu schlüpfen. „Persönlichkeit ist eine Illusion“, sagte der Schauspieler.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige