Wiggensbach – 29-jähriger Motorradfahrer überholt an unübersichtlicher Stelle und hebt ab

OAL 16-26-07-2015-Motorradfahrer-VW Bus- Sozia-lebensgefährlich verletzt-Ostallgäu-new-facts (134)_tonemapped

Foto: Bringezu/Symbolbild

Ein 29-jähriger Allgäuer Motorradfahrer überholte im Kürnachtal bei Wiggensbach, Lkrs. Oberallgäu, in Fahrtrichtung Leutkirch, in einer gefährlichen Linkskurve ohne Beachtung des Gegenverkehrs einen vorausfahrenden Pkw. Beim Ausweichen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte über 60 Meter weit in eine angrenzende Wiese. Das Krad wurde völlig zerstört, der Fahrer schwer verletzt ins Klinikum Kempten gebracht. Der Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro.