Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern im Südwesten

Offenbach – Der Deutsche Wetterdienst hat vor schweren Gewittern mit Starkregen und Hagel mit Korngrößen bis zu drei Zentimetern in Südwestdeutschland gewarnt. Betroffen seien Teile von Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, wie der Wetterdienst mitteilte. Straßen und Keller könnten überflutet werden, zudem könne es zu Hagel- und Blitzschäden kommen.

Die Warnung gelte zunächst bis zum Freitagnachmittag, eine Verlängerung der Warnungen oder eine Ausdehnung auf weitere Gebiete sei möglich.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige