Weltroboterverband: Markt für Haushaltsroboter wächst rasant

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Markt für Roboter, die Aufgaben im Haushalt übernehmen, wächst rasant. Im Jahr 2016 wurden weltweit 4,66 Millionen solcher autonomen Haushaltsgeräte verkauft: Das entspricht einem Anstieg von 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wie laut „Spiegel“ aus Zahlen des Weltroboterverbandes IFR hervorgeht. Der Verband rechnet für das Jahr 2017 mit einem noch stärkeren Wachstum von 30 Prozent, in den Jahren 2018 bis 2020 mit durchschnittlich 25 Prozent pro Jahr.

Den weitaus größten Anteil an den Verkäufen haben Putzroboter, die selbstständig den Boden einer Wohnung saugen oder wischen sollen. Daneben zählt der IFR unter anderem auch Rasenmäh-, Poolreinigungs- und Fensterputzroboter in die Statistik. Seit 2006 hat sich der Markt für Haushaltsroboter fast verzehnfacht. Damals wurden weltweit rund 552.000 Roboter verkauft. Der IFR wertet für seine Statistik die Verkaufszahlen aller großen Roboterhersteller der Welt aus.